Objektiv HD PENTAX-DA★ 16-50mm F2.8ED PLM AW vorgestellt

Pentax K III mit Objektiv und Wassertropfen ProduktbildStandardobjektiv HD PENTAX-DA★ 16-50mm F2.8ED PLM AW für APS-C-Pentax-Spiegelreflexkameras ©Ricoh

Ricoh stellt das Standardzoomobjektiv PENTAX-DA★ 16-50mm F2.8ED PLM AW für die Pentax-Spiegelreflexkameras mit APS-C-Bildsensor vor. Ab August 2021 ist es für 1.499 Euro erhältlich.

Bestellen bei Foto Erhardt (Werbelink)

HD Pentax DA 16-50mm F2,8ED PLM AW
HD Pentax DA 16-50mm F2,8ED PLM AW
von Ricoh Imaging
  • [Gehäuseintegrierte Bildstabilisierung] Die digitalen Spiegelreflexkameras der Pentax K-Serie sind mit einer In-Body-Shake-Reduction (IBIS) SR / SR II ausgestattet. So profitieren alle Kameras dieser Serie von der Bildstabilisierung.
  • [Star-Objektiv] Als "Stern Objektiv", werden die Top-Objektive im Pentax-System bezeichnet. Sie stehen für außergewöhnliche Abbildungsleistung und Bildwiedergabe mit hervorragender Bedienbarkeit und großer Eignung für den Einsatz bei Wind und Wetter.
  • [PLM (Pulse Motor) / High-Speed-AF] Dieses Zoomobjektiv verfügt über ein neu entwickeltes optisches System mit einer leichteren, kompakteren Fokuslinsengruppe, die mit einem fortschrittlichen PLM (Pulse Motor) angetrieben wird, und somit einen reibungslosen Hochgeschwindigkeits-Autofokusbetrieb mit minimalen Betriebsgeräuschen gewährleistet.
  • [Feines Bokeh] Durch die kreisrude Anordnung der Blendenlamellen wird ein natürliches und schönes Bokeh erzielt.
  • [Staubdichte / wetterfeste Konstruktion] Die zuverlässige, staub- und wetterfeste Konstruktion leistet auch unter den anspruchsvollsten Aufnahmebedingungen hervorragende Arbeit - bei Regen, Nebel oder an Orten, die anfällig für Spritzwasser sind.
  • [SP (Super Protect)-Vergütung] Die original Pentax Spezialbeschichtung verfügt über eine hohe wasser- und ölabweisender Wirkung. Sie wird auf der Oberfläche der vorderen Linse des Objektivs aufgebracht und verhindert das Anhaften von Staub, Wassertropfen, Öl usw., und selbst wenn dies der Fall ist, lässt sie sich leicht entfernen.
  • [Mindestfokussierentfernung 0,3 m] Sehr gut geeignet als Standardobjektiv für ein breites Spektrum an Motiven, wie z.B. alltägliche Schnappschüsse, Landschaften, Nahaufnahmen usw.
  • [Quick-Shift-Fokussystem] Nach der Fokussierung durch den AF, kann sofort durch Drehen des Fokusring auf manuellen Fokus umgeschaltet werden. Dies ist praktisch bei der Feinabstimmung.
  • [KAF4 Objektivanschluss] Das Objektiv ist mit einer elektromagnetischen Blendensteuerung ausgestattet. Es ist kompatibel mit PENTAX K-3 Mark III, K-3 II, K-3, KP, K-70, K-50, K-S2, K-S1, K-1 Mark II, und K-1. Hierfür ist eine Aktualisierung der Kamera-Firmware auf die neueste Version notwendig. Bei Montage an der K-1 Mark II und K-1 können Bilder nur im Crop-Modus aufgenommen werden, da der Bildkreis der Kamera ausschließlich für das APS-C-Format ausgelegt ist.
Prime  Preis: € 1.499,00 Kauf bei Amazon
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 30. März 2022 um 01:22 . Zwischenzeitlich können sich die hier angezeigte Preise geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Das Objektiv der neuen Generation der „Star-Serie“ ist für die digitalen PENTAX- Spiegelreflexkameras im APS-C-Format gebaut. Das Standard-Zoomobjektiv bietet eine Brennweite von 24,5 – 76, 5 mm im Vergleich zum Kleinbildformat sowie eine Offenblende von F2,8 über den gesamten Zoombereich. Das Objektiv passe laut Ricoh ideal zu dem erst kürzlich vorgestellten Flaggschiff PENTAX K-3 Mark III (lese hier die News), aber auch zu älteren digitalen Pentax-Spiegelreflexkameras.

Neues Objektiv im Vergleich zum Vorgänger

Das smc PENTAX-DA★ 16-50mm F2,8ED AL[IF]SDM ist das Standard-Zoomobjektiv der ersten Generation, das im Juli 2007 vorgestellt wurde. Im Vergleich zu diesem Objektiv bietet das neu vorgestellte HD PENTAX-DA★ 16-50mm F2.8ED PLM AW laut Ricoh eine deutlich verbesserte Abbildungsleistung.

Verbessert sei zudem die Autofokus-Leistung dank einem PLM (Pulse Motor), der einen schnellen und geräuscharmen Autofokusbetrieb gewährleistet. Verbessert sein soll zudem die manueller Fokussierung. Die neue Generation der Star-Serie-Objektive wurde mit Hinblick auf zukünftige Kameragehäuse konstruiert. Somit steigt laut Hersteller mit dem neuen HD-PENTAX DA ★ 16-50mmF2.8ED PLM AW das Auflösungsvermögen. Abbildungsfehler sollen auf ein Minimum reduziert sein. Gleichzeitig sorge die hochwertige, mehrschichtige HD-Vergütung für eine höhere Lichtdurchlässigkeit für kontrastreiche Bilder mit weniger Streulicht als zuvor. Die bewährte Wetterfestigkeit wird durch neun Dichtungsringe, sowie den Frontlinsenschutz durch die SP-Vergütung erreicht.


HD PENTAX-DA★ 16-50mm F2.8ED PLM AW

Brennweite

16-50 mm

Brennweite äquivalent zu 35 mm 

24,5-76,5 mm

BlendenbereichF2,8
Konstruktion16 Elemente in 10 Gruppen
1 asphärisches, 3 niedrig brechende Linsenelemente
Bildwinkel83 ゚-31,5 (bei Verwendung APS-C mm Sensor)
Bajonett 

KAF4

Kürzeste Aufnahmedistanz 0,3 m
Abbildungsmaßstab 0,24x
Filtergröße77 mm
BlendensteuerungAutomatisch / Elektromagnetisch
Anzahl Blendenlamellen9 (Kreisrunde Blende im Bereich von 16 mm: F2,8-5,6; 50 mm: F2,8-8)
BetriebsumgebungLuftfeuchtigkeit bis 85% Temperatur bis -10°C
Abmessungen (Länge x Durchmesser) ca. 117 mm x 84 mm
Gewichtca. 712 g (mit Streulicht-Blende 750 g)
LieferumfangObjektivdeckel (O-LC77), Streulichtblende (PH-RBN77), Objektivtasche S120-150, Objektivrückdeckel

 

 

 

Kategorie Neuigkeiten, Technik-News

Die Fotografie ist schon seit über 20 Jahren meine Leidenschaft, der ich mich auch beruflich als Journalist und Fotograf widmen kann. Obwohl ich ein Technik-Geek bin, interessiert mich beim Fotografieren vor allem das Nicht-technische. Denn das Spannende ist, wie man mit Fotos Geschichten erzählen kann.